Engagement der DJK wird belohnt

Das Integrationsprojekt, das der DJK SV Aalen zusammen mit der Internationalen Vorbereitungsklasse der Schillerschule seit zwei Jahren durchführt, wird von der VR-Bank-Stiftung mit 1000 Euro gefördert. Am Freitag konnte Vorstandsmitglied Ralf Maihöfer, der dieses Projekt mit ins Leben gerufen hat und von unserer Seite verantwortlich betreibt, den Scheck entgegennehmen. In dem Projekt „IVK trifft DJK“ geht es um Sport für Schüler mit Migrationshintergrund und Fluchterfahrung. Die Schüler engagieren sich darin unter Anleitung in der Pflege der Sportanlagen der DJK und können dafür die Anlagen für Sport nützen und die Sportangebote unseres Vereins ausprobieren.