Schöne Erfahrungen in Berlin

Berlin-2 Berlin-1

Vier Spielerinnen der C-Juniorinnen der DJK Aalen waren mit ihrer Trainerin Jessica Scheele einige Tage in Berlin. Als Teil einer Spielgemeinschaft mit der TSG Hofherrnweiler nahmen sie an einem Turnier teil. Gegen eine Mannschaft aus Berlin und drei weitere Gegner reichte es zwar nur zu einem Unentschieden, bei drei Niederlagen. Aber die Mädchen konnten bei den Spielen viel lernen.
Auch viele Kontakte konnten geknüpft werden, denn die DJKlerinnen waren während der Tage in Berlin privat bei Berliner Familien untergebracht.
Nach dem Turnier erkundete man noch die Stadt, unter anderem das Brandenburger Tor und das Olympiastadion, wo die Mädchen auch noch das Bundesligaspiel zwischen Hertha BSC und Augsburg ansehen konnten. Mit vielen neuen Eindrücken ging es dann zurück nach Aalen.